Freitag, 23. Mai 2008

Langes Wochenende

und Regen. Dazu wacht das Kind am Feiertag mit Fieber auf. Da lässt sich nun wirklich nicht viel anstellen. Wenigstens war ich im Sportstudio. Ein bisschen Training und ein Saunagang ist allemal besser als nur zu Hause rumsitzen.
Leider hat die Fronleichnamauszeit nicht gereicht, um wieder gesund zu werden. Heute morgen wachte Johannes wieder mit Fieber auf und konnte somit nicht zur Schule. Auch das Wetter zeigte sich genauso miserabel wie gestern. Hoffentlich ist dieser verregnete Mai bald rum und es kommt ein sonniger Juni.

Keine Kommentare: