Mittwoch, 20. Januar 2010

The Road - Die Straße

In einer zerstörten Welt versuchen ein Vater und sein Sohn sich nach Süden durchzuschlagen. Die Mutter, die nicht mehr weiterleben wollte, wählte den Freitod, wie andere, denen sie auf ihrem Weg begegnen. Von Hunger getrieben müssen sie sich immer wieder vor Kanibalen verstecken. Wenig Menschlichkeit bleibt denen, die überleben.
John Hillcoat hat den 2007 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Roman The Road von Cormac McCarthy verfilmt.
Jetzt bin ich neugierig auf das Buch.

Keine Kommentare: