Montag, 8. August 2011

Angèle und Tony

Als kleine Verschnaufpause zwischen dem vielen Packen haben wir den schönen französischen Film "Angèle und Tony" gesehen.



Dieser Kritik kann ich mich anschliessen.

Zusätzlich gab es mit Johannes noch Super 8, der auch nett gemacht ist. Zunmindest der Anfang ist richtig gut. Dazu hat mir hier Elle Fanning als Alice sehr gut gefallen. Aufgefallen war sie mir schon in Sofia Coppolas Film Somewhere

Keine Kommentare: