Montag, 1. August 2011

Urlaub 2011 (9. Juli 2011)

Da die Fahrt ans Urlaubsziel, die Provence, von Lissabon aus sehr lange gedauert hätte, machten wir eine Übernachtungspause in Zaragoza, der Stadt am Ebro.
Damit mussten wir schon über 900 km zurücklegen und das reichte uns für den ersten Tag.
Übernachtet haben wir im Hotel Sauce, wo sogar das Frühstück für spanische Verhältnisse sehr gut war.


Basilika Nuestra Señora del Pilar


Leckere Auslagen hatte dieses Geschäft.


Tapas - gehört einfach dazu, wenn ich in Spanien bin.

Keine Kommentare: