Freitag, 4. November 2011

Lisbon & Estoril Film Festival

Kaum ist ein Filmfest rum ,steht schon das nächste vor der Tür.

Heute beginnt das Lisbon & Estoril Film Festival mit zwei interressanten Eröffnungsfilmen.
Killer Joe von William Friedkin wird im Centro de Congressos do Estoril gespielt.
Im Kino Monumental in Lissabon wird Restless von Gus van Sant vorgeführt. Der Schauspieler
Henry Hopper, der die Rolle des Enoch Brae spielt, wird anwesend sein.

************
Nachtrag:
Restless hat uns sehr gut gefallen!
Enoch ist ein junger Mann, der einen Geist zum Freund hat, einen japanischen Kamikaze Piloten, der im zweiten Weltkrieg gestorben ist. Seit dem Unfalltod seiner Eltern lebt er mit seiner Tante und geht uneingeladen zu Beerdigungen fremder Menschen.
Dort trifft er Annabel, die einen Gehirntumor und nur noch wenige Monate zu leben hat.

Keine Kommentare: