Dienstag, 14. Januar 2014

Bienal Artista na Cidade de Lisboa

Zur zweiten Ausgabe der Bienale Künstler in der Stadt wurde Tim Etchells, ein britischer Künstler und der Direktor der Performancegruppe Forced Entertainment eingeladen.

Als erstes durfte sich das Publikum das Stück Tomorrows' Parties, gespielt von zwei Schauspielern der Gruppe Forced Entertainment,  im Theater Maria Matos anschauen.



Ich war mit Johannes am Freitag im Theater. JF wollte nicht mit, weil er nach dem Anschauen des Videos meinte, es wäre sicherlich langweilig.
War es aber ganz und gar nicht, es war sehr unterhaltsam, stellenweise lustig, aber auch nachdenklich.
Ein richtig schöner Theaterabend!

Ich bin schon auf das nächste Stück des Künstlers gespannt.


Nachtrag: Das Theater war am Freitag fast ausverkauft. Allerdings scheint der Trailer nicht alle Menschen anzusprechen. Eine Freundin hat es sich ebenso wie JF verkniffen ins Theater zu gehen. Sie meinte, eine Stunde lang in the future ... zu hören wollte sie sich am Samstag abend nicht antun. So blieb sie lieber zu Hause, denn die Alternative, das Stück Coriolano von William Shakespeare im Teatro Nacional D.Maria II, war an diesem Abend ausverkauft.

Keine Kommentare: