Mittwoch, 26. März 2014

Filmfestival Judaica und andere kulturelle Ereignisse

Ab morgen läuft das Filmfestival Judaica im Kino São Jorge.
Es gibt viele interessante Filme zu sehen, das Programm kann man hier herunterladen.


Letzte Woche lief das Filmfest Monstra - Festival de Animação.
Ich habe mir Best of World - KurzfilmeAnimal Farm von  John Halas, Joy Batchelor und die Kurzfilme aus der Reihe 100 Jahre Norman McLaren angesehen. Besonders die Filme von Norman McLaren haben mir sehr gut gefallen; aus der Best of World Reihe gefiel mir Mr. Hublot von Lauret Witz am besten.
Fur die Vorpremiere des Films The Wind Rises von Hayao Myazaki konnte ich gerade noch eine der letzten Karten ergattern; erste Reihe, aber was solls.


Davor lief im Goethe-Institut Lissabon die Reihe Cinema no Feminino - Resistência, wo ich mir Rosa Luxemburg von Margarethe von Trotta und Gegen die Wand von Fatih Akin angeschaut habe.


Daneben besuchte ich ein sehr gutes Konzert mit Teho Teardo und Blixa Bargeld im Theater Maria Matos und die Theaterveranstaltung The Coming Storm von Forced Entertainment im Culturgest. Leider hatte ich am darauffolgenden Tag keine Zeit, sonst hätte ich doch glatt die 6 Stunden Theatervorführung And on the Thousandt Night ... ebenfalls von Forced Entertainment besucht.



Keine Kommentare: