Montag, 26. Januar 2015

Tauber Bach im Theater Maria Matos

Das Stück Tauberbach von Alain Platel mit LES BALLETS C DE LA B & MÜNCHER KAMMERSPIELE wurde an drei Tagen  im Theater Maria Matos aufgeführt.
VON und MIT Bérengère Bodin, Elsie de Brauw, Lisi Estaras, Ross McCormack, Elie Tass, Romeu Runa.
Ich habe die tolle Aufführung am Sonntag gesehen. Das Haus war voll, wie wohl schon an den beiden vorangegangenen Tagen.

Die Dokumentation „Estamira" von Marcos Prado Ausgangspunkt für TAUBERBACH. Es geht um eine schizophrene Frau, die auf einer Müllkippe in Rio de Janeiro lebt. Überleben und dabei die menschliche Würde nicht verlieren, bildet dabei ein zentrales Thema.
Eine weitere Inspirationsquelle ist „Tauber Bach", ein Projekt des Polen Artur Zmijewski mit Musik von Bach, gesungen von Gehörlosen.


 
(Video von Vimeo.com)

Besonders begeistert war ich von Romeu Runa.

Keine Kommentare: