Donnerstag, 9. April 2015

The Clock im CCB

Gestern waren wir im Museu Berado im CCB, um uns die Videoinstallation "The Clock" von Christian Marclay anzuschauen. Fast zwei einhalb Stunden saßen wir auf einem der vielen Sofas, die in einem verdunkelten Saal für das Publikum bereitstehen und schauten Auschnitte aus alten und neuen Filmen, bei denen es um die Zeit ging und auch viele Uhren zu sehen waren. Ein wirklich toller Zusammenschnitt aus sehr vielen Filmdokumenten.
Kurz nach sechs, da war es auch kurz nach sechs im Film, verliessen wir den Saal. Vielleicht schaffe ich es nochmal zu einer anderen Zeit wiederzukommen.
Die Ausstellung läuft noch bis zum 19. April täglich von 10h bis 19h.
Am letzten Tag ist sie 24 Stunden geöffnet (von 10h am 18 April bis 19h am 19. April durchgängig)
Der Besuch dieser Installation ist unbedingt empfehlenswert, der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare: